Boni

Unter Boni haben wir mal alles zusammengefasst, was es an unserer Schule so gibt oder bald wieder geben wird, das den Lernalltag angenehmer macht.

Broetchenauslage

Caféteria

Kaffee & Co

Jeden Morgen ab 7:30Uhr gibt es frisch belegte Brötchen, Croissants, Muffins, Donuts und natürlich den obligatorischen Kaffee mit oder ohne Milch und Zucker.

Mittags weichen die Brötchen dann der Pizza und was immer da ist, sind fertig abgepackte Snacks und Getränke.

Snacks
Getraenke
MuffinsDonuts

Lernebene

Raum zum Üben und Arbeiten

Die offene Lernebene im Erdgeschoss wird zwar für Unterricht genutzt, steht Schüler_innen außerhalb der Unterrichtzeiten aber auch für Recherchen, Hausaufgaben, Gruppenarbeiten oder zum Erstellen von Bewerbungsunterlagen zur Verfügung. 
Neben drei halboffenen Klassenräumen gibt es dafür einen offenen PC-Raum mit mehr als 20 Arbeitsplätzen und einen Konferenztisch wie auch eine kleine Sammlung verschiedener Bücher aus unterschiedlichen Fachrichtungen.

PCPlatz
PCReihe
Gruppentisch
offen
Research

Parkplatz

für mehr Flexibilität

Wir wissen, dass nicht jeder, der statt Bussen das Auto für den Weg zur Schule nimmt, einfach nur faul ist. Manche haben schlicht keine ausreichende Anbindung oder oder müssen nach dem Unterricht noch in den Betrieb etc.

Deshalb gibt es unterhalb der Bushaltestellen einen Schülerparkplatz mit vier Parkreihen, die in der Regel auch gerne genutzt werden.

Pausenhalle

Schlechtwetterschulhof

Momentan ist unsere Pausenhalle leider nicht zugänglich, weil sie sich im Erdgeschoss des Gebäudes befindet, das gerade renoviert wird. Doch sobald die Renovierung abgeschlossen ist, wird es hier wieder Sitzgelegenheiten und Tische geben, die bei schlechtem Wetter den Schulhof ergänzen und die Gelegenheit bieten, beim Warten auf den Bus schonmal ein paar Hausaufgaben zu machen.

Research
Research

Schulhof

der Klassiker

Ihn findet man an so ziemlich jeder Schule, den Schulhof.

Bei uns ist er gepflastert und wartet mit einem ebenso gepflasterten Hügel, Sitzbänken, Bäumen und ein paar Hecken auf. 

W-LAN

gut vernetzt

In einigen IT-Klassen arbeiten die Schüler_innen mit eigenen Laptops, die aus diesem Grund Zugang zum schuleigenen W-LAN erhalten. In den meisten Fällen werden aber auch Smartphones und Tablets freigeschaltet, um z. B. Mitschriften einfacher teilen zu können oder die Netzabdeckung zu testen.

Research
Image
Image
Image

Kontakt

Berufliche Schulen Untertaunus
Pestalozzistraße 5, 65232 Taunusstein

  • dummy06128 - 92660

  • dummy06128 - 926611

  • dummyinfo@bsutaunus.de

Anfahrt

Search

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen